Brandabschottung in Decken

Für den Einbau in Decken kommen folgende Kabelbox-Typen in Frage:

WD90 Kabelboxen

WD90-Kabelboxen können in Massivdecken ab 15 cm Dicke eingebaut werden. Ab einer Deckenstärke von 21 cm können sie auch einseitig bündig eingesetzt werden. Zum Einhängen in die Decke sind Montagewinkel erhältlich, die flexibel an der Box befestigt werden können. Zur WD90 Kabelbox

BET Kabelboxen

Die BET-Kabelbox ist im Grunde eine WD90-Kabelbox, die zusätzlich mit Haltewinkeln und einer Dichtung versehen ist. Sie wird auf der Schalung befestigt und kann direkt in den Ortbeton eingegossen werden. Je nach geplanter Deckenstärke sind passende Verlängerungen erhältlich. Zum Schutz der Abschottung während der Ortbeton vergossen wird, können auch passende Abdeckkappen aus Stahlblech bestellt werden. Zur BET Kabelbox

Kontaktdaten

Wichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG
Siemensstrasse 7
57439 Attendorn

Telefon: +49 (0)2722 6382-0
Telefax: +49 (0)2722 6382-29
E-Mail: info@wichmann.biz

Impressum & Datenschutz