EasyFoam-Kabelbox: S90 Brandabschottung für den schnellen Einbau in massive Wände und Trockenbauwände. Einfach einschäumen, abdichten, fertig.

EasyFoam - KabelboxenDie Brandschutzfunktion einer Kabelbox beruht zum Einen auf dem Aufschäumverhalten der Brandschutzpakete im Inneren der eigentlichen Kabelbox. Zum Anderen muss die Kabelbox so in das Bauteil eingebaut werden, dass eine Feuer- und Rauchweiterleitung entlang der Abschottung ausgeschlossen ist.
Unsere bekannten WD90 Kabelboxen werden daher mit handelsüblichen, mineralischen Materialien wie Mörtel, Beton oder Gips in die Bauteilöffnung eingebaut.

Vorteile von Schaum und Boxen in der EasyFoam-Kabelbox kombiniert

Eingebauten EasyFoam - KabelboxenDie Weiterentwicklung dieser Lösung besteht darin, die Kabelbox mit Hilfe eines Montageschaumes in die Wandöffnung einzuschäumen. Hierdurch wird die Einbauzeit der Kabelbox um bis zu 50 % verkürzt. Vor Allem in Trockenbauwänden ist der Einbau der EasyFoam-Kabelbox in wenigen Minuten fertiggestellt.

Einschäumen mit EasyFoam-Montageschaum

Der Montageschaum ist ein spezieller Brandschutz - Montageschaum mit einer hohen Standfestigkeit und einem leicht beherrschbaren Blähverhalten. Das Anmischen von Gips oder Mörtel erübrigt sich. Die bekannten EasyFoam-Schaumstopfen dienen nur zur Rauchabdichtung. Sie haben daher eine wesentlich geringere Dichte und sind somit leichter und schneller zu verarbeiten als beispielsweise Brandschutz-Stopfen. Die Abdichtung zu den Kabeln und zum Gehäuse erfolgt mit einem dauerelastischen Dichtstoff (z.B. Silikon oder Acryl) oder mit dem schon erwähnten Montageschaum.

Einsatzbereiche der Kabelbox

EasyFoam Kabelboxen sind zugelassene S90-Kabelschotts für alle Wände ab 10 cm Dicke, sowohl leichte Trennwände als auch Massivwände.

Ein Vorteil, der sich mit dem EasyFoam-System beiläufig ergibt, ist ein wesentlich verbesserter Schallschutz. Mit der Schaumabdichtung und einer zusätzlichen Mineralwolleverstopfung innerhalb der Kabelbox kann eine hervorragende Schalldämmung erreicht werden, die die bisherigen Lösungen nochmals übertrifft. Die EasyFoam Kabelbox ist unter der Nummer Z-19.15-202 allgemein bauaufsichtlich zugelassen.

Kontaktdaten

Wichmann Brandschutzsysteme GmbH & Co. KG
Siemensstrasse 7
57439 Attendorn

Telefon: +49 (0)2722 6382-0
Telefax: +49 (0)2722 6382-29
E-Mail: info@wichmann.biz

Impressum & Datenschutz