Wichmann Akustikbox®

AKUSTIKBOX E

Unser bester Schallschutz für Wand und Decke

Mit der Akustikbox E konnten wir die Schalldämmung von Kabeldurchführungen noch einmal erheblich verbessern: Dazu reichte es uns nicht, nur die Installationen schalltechnisch zu entkoppeln. Die Box selbst ist ein Element, das Schall übertragen kann. Daher ist die Akustikbox E in sich selbst schallentkoppelt und wird von Ihnen mit Dübeln an der Wand oder Decke verschraubt.
Wichmann Schallschutz

Starke Dämmung. Schnell montiert.

Mit den wirkstarken Wichmann Schallschutzlösungen wird die Schalldämmung ein Kinderspiel: Unsere beliebten Akustikboxen verwenden ausschließlich faser- und staubfreie Komponenten und sind besonders schnell eingebaut.

Staubfreie Montage mit maximaler Schalldämmung

Sie können das Blechgehäuse der Akustikbox E bequem über einen Spannverschluss öffnen. Den Innenraum der Box haben wir für Sie ab Werk vollständig mit zwei ineinandergreifenden EasyFoam-Schaumstofflagen ausgekleidet. Diese umschließen alle Kabel fest und sorgen so für eine herausragende Luftschalldämmung. Das Einmörteln der Box entfällt.

Schalldämmwerte

  • Geprüft nach DIN EN 20140-10 und DIN EN ISO 140-3
  • 0% Belegung: Dn, e, w 61 dB* RW 37 dB*
  • 50% Belegung: Dn, e, w 61 dB* RW 37 dB*

Wichmann’s 100%

Belegen Sie den Innenraum der Wichmann Akustikbox vollständig zu 100%. Abstände zwischen den Installationen sind nicht notwendig.

Bereit wenn Sie es sind

Verbauen Sie die Wichmann Akustikbox® flexibel zu jeder Phase des Projekts – auch nachträglich, wenn die Kabel bereits verlegt wurden.

Einfach nachbelegen

Nachhaltig planen heißt bares Geld sparen. Deswegen können Sie die Wichmann Akustikbox jederzeit zerstörungs- und staubfrei nachbelegen.

Für Alle

Montage von jedermann möglich: Sie können die Wichmann Akustikbox ohne eine Verarbeiterzertifizierung einbauen.

Geprüfte Wirksamkeit

Beeindruckende 61* dB Normalschallpegel-Differenz: Die Akustikbox ist geprüft nach DIN EN 20140-10 und DIN EN ISO 140-3.

Starker Schallschutz

Mit einer Wichmann Akustikbox erhöhen sie die Lebensqualität und das Wohlbefinden aller Menschen im Gebäude.

Beschreibung

  • Schallschutzdurchführung für Kabel und Kabeltragesysteme
  • Die Tiefe der Box ist einheitlich 140 mm
  • Geprüft nach DIN EN 20140-10 und DIN EN ISO 140-3
  • Geprüfte Normschallpegeldifferenz von 61* dB
  • Die Akustikbox wird als fertiges Bauelement geliefert
  • Die Abschottung wird inkl. Montageanleitung, SoniFoam-Stopfen und Güteschild geliefert
  • Die Montage erfolgt gemäß der beiliegenden Montageanleitung
* Der resultierende Schallschutz ist abhängig von den Einbaubedingungen.

Downloads

BIM Daten

Scroll to Top