Wichmann Instafix®

BRANDSCHUTZKANAL

Brandschutz in Flucht- und Rettungswegen

Mit dem Wichmann Instafix® BKI Installationskanal dämmen Sie Brandlasten in Flucht- und Rettungswegen sicher ein: Anders als bei herkömmlichen Kanälen kommt beim Wichmann Instafix® anstelle von schwerer Steinwolle, Silikat oder Gips ein leistungsstarker Dämmschichtbildner zum Einsatz. Dieser schäumt unter Hitzeeinwirkung auf und versiegelt den Kanal vollständig.

Wichmann´s 100%

Für eine souveräne Montage

Mit dem intuitiven Wichmann-Kabelmanagement wird der Einbau ein Kinderspiel: Bis zu 100% Vollbelegung bei Nullabstand ohne teure Spezialbaustoffe. Montage zu jeder Phase des Projekts auch ohne Zertifizierung des Installateurs.

Fertig geliefert. Fix eingebaut.

Schneller montiert dank der bis zu 95% dünneren Wandstärke: Aufgrund des geringen Gesamtquerschnitts im Vergleich zu anderen Kanälen können Sie den Wichmann Instafix® auch an beengten Stellen einbauen. Das niedrige Gewicht ist ein spürbarer Vorteil: Sie benötigen bei der Montage weniger Fixierungspunkte und sparen dadurch Platz, Arbeitszeit und bares Geld.

Anwendungsgebiete

  • Staubfreie Montage in Flucht- und Rettungswegen
  • Perfekt für Labore, Rechenzentren, uvm.

Wichmann’s 100%

Belegen Sie den Innenraum des Wichmann Instafix® vollständig zu 100%. Abstände zwischen den Kabeln sind nicht notwendig.

Bereit wenn Sie es sind

Verbauen Sie den Wichmann Instafix® flexibel zu jeder Phase des Projekts – auch nachträglich, wenn die Kabel bereits verlegt wurden.

Einfach nachbelegen

Nachhaltig planen heißt bares Geld sparen. Deswegen können Sie den Wichmann Instafix® jederzeit zerstörungs- und staubfrei nachbelegen.

Passgenau vorgefertigt

Niedriger Gesamtquerschnitt mit bis zu 95% dünnere Wandstärke: Verbauen Sie den Wichmann Instafix® auch an beengten Stellen.

Mühelos eingebaut

Dank der besonders schlanken Konstruktion in Leichtbauweise benötigen Sie bei der Montage deutlich weniger Fixierungspunkte.

Staubfrei montiert

Mit dem Wichmann Instafix® meistern Sie auch sensible Einbauszenarien wie Krankenhäuser, Reinräume oder Rechenzentren.

Belegung des Wichmann Instafix® BKI Installationskanals

  • Effektive Belegung: Bis zu 100%
  • Vorgeschriebener Abstand zwischen den Installationen: NEIN
  • Gesamtleiterquerschnitt: UNBEGRENZT
  • Kabel: ALLE bis Ø 80 mm
  • Kabelbündel: bis Ø 100 mm
  • Leerrohre: bis Ø 63 mm nach DIN EN 61386
  • Leerrohrbündelung: JA
  • Koaxialhohlleiter: ALLE
  • Bündelrohrsysteme: ALLE
  • Aderleitungen: ALLE
  • Beschichtungen, Beplankungen, Manschetten, Bandagen notwendig: NEIN
  • Abweichungen: AUF ANFRAGE

Beschreibung

  • Feuerbeständiger I30, I60, I90, I120 Installationskanal nach DIN 4102-11
  • Der Installationskanal wird als fertiges Bauelement geliefert
  • Die Montage erfolgt gemäß der beiliegenden Montageanleitung
  • ABZ Z-19.301-2523
  • ABG Z-19.30-2524

 

Downloads

Scroll to Top